Search here!

Projektvorstellung: Kamin im open-book-Verfahren und XL-Format

Der Kamin mit einer Größe von rund 3,50 x 3,00 m Umfang wurde mit dem Material KUROCA Quarzit, poliert, im Bookmatch oder open-book Verfahren verkleidet.

Die Platten wurden dafür persönlich in Verona ausgesucht, um dieses besondere Verfahren umsetzen zu können.

Das Bookmatched oder Open-Book-Verfahren funktioniert so: Rohplatten aus dem gleichen Block werden wie Buchseiten nebeneinander geöffnet. Dazu werden die jeweils passenden Seiten der Rohtafeln poliert. So erreicht man den symmetrisch gespiegelten, einzigartigen Effekt, der die natürliche Aderung des Steins besonders hervorbringt. Jede Rohplatte wird nummeriert für das Verlegen nach Maß. Bei der Gestaltung im Typ Open-Book wird vom dem Einbau eine Vorabverlegung durchgeführt, so dass die Platten optimal positioniert werden können.

Die Herausforderung waren bei diesem Kamin außerdem die großen Plattenformate, ca. 130 x 160 cm.

Die Platten wurden auf Gehrung hergestellt und mit Hinterschnittdübeltechnik verankert.
Mittels elektronischem Saugheber wurden Sie aufwändig über die Außenfassade und durch große Fenster in die auszustattende Wohnung transportiert und befestigt.
Die Feuerung ist eine Spezialanfertigung im Format 192 x 52 cm.
Kamin-Entwurf Ströhmann Steindesign
Wir danken unseren Kunden für die Freigabe der Bilder.

Ansprechpartner bei Ströhmann Steindesign: Uwe Ströhmann, ‪steindesign@stroehmann.de‬ oder unter Phone ‪+49 (0) 6122-1701400‬

Auswahl der Rohtafeln
Mapnehmen

Kommen Sie gern mit Ihren Ideen in unsere Ausstellung. Wir fertigen Einzelstücke und Serien.